09191–14489

Jugendsozialarbeit
an Schulen (JaS)

Liebe Eltern, 
seit September 2019 gibt es an der Anna-Grundschule ganz neu eine Stelle für Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS). An dieser Stelle möchte ich mich und meine Arbeit kurz vorstellen.
Mein Name ist Karin Gebhardt und seit September bin ich die Jugendsozialarbeiterin an der Anna-Grundschule. Von Beruf bin ich Diplom Sozialpädagogin (FH). Träger dieser Stelle ist der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt in Forchheim, bei dem ich auch angestellt bin. Mein Büro befindet sich direkt in der Anna-Grundschule. Als Jugendsozialarbeiterin stehe ich in erster Linie Ihnen und Ihren Kindern an der Grundschule als zusätzliches Angebot zur Verfügung.

Mit den Schülerinnen und Schülern führe ich Beratungen in Einzel- und Gruppengesprächen, Rollenspiele und Spieleinheiten durch (z. B. bei Alltagsproblemen, Schulängsten, Mobbing, Konflikten mit Mitschülern, …). Auch Beratung und Unterstützung von Eltern zu verschiedenen Themen wie z. B. Erziehungsberatung, familiäre Probleme, Schulprobleme des Kindes oder Unterstützung in der Vermittlung mit anderen Behörden gehören zu meinen Aufgaben. Außerdem höre ich gerne zu und suche sowohl mit Eltern also auch mit Kindern nach Lösungen.

Die Beratung ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht!

Meine Kontaktdaten:

Tel. 01525 / 1 40 89 63 (Mo – Do)
(Falls Sie mich nicht persönlich erreichen, bitte eine Nachricht auf der Mailbox hinterlassen)
Büro: Raum Nr. 11 (im Flur des Sekretariats)
Karin Gebhardt
Jugendsozialarbeiterin
Anna-Grundschule
Konradstraße 36
91301 Forchheim
© 2020 · Anna-Grundschule Forchheim